Impressionen direkt von der Demo für Freiheit und gegen die WHO-Diktatur in Genf

von: Marita Lauser, (Kommentare: 2)

Bild: s!!z-Team

Stef Manzini und Michael von Lüttwitz von stattzeitung.org senden erste Impressionen von der internationalen Großdemo “Wir sind die Veränderung!”, die wir umgehend für Sie veröffentlichen. Freuen Sie sich auf den ausführlichen Bericht zu dieser wunderbaren Veranstaltung und einige Interviews vor Ort in den kommenden Tagen.

Weiterlesen …

Rechtsanwalt Philipp Kruse: "WHO-Selbstermächtigungsprozess ist der Schlüssel zur Deaktivierung sämtlicher Verfassungen“.

von: Michael Freiherr von Lüttwitz, (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team

Philipp Kruse referierte in Ellwangen über die Auswirkungen der WHO-Reformpläne. WHO versucht verschiedene Artikel des Grundgesetzes auszuhebeln. Freie Information und offene Debatte sollen abgeschafft werden. WHO will ohne Kontrollmechanismus agieren. Menschenrechte und Menschenwürde sind durch das WHO-Vorhaben bedroht.

Weiterlesen …

"Wir sind die Veränderung! Kommt alle nach Genf!“

von: Stef Manzini, (Kommentare: 1)

Bild: Veranstalter

31. Mai und 1. Juni- zwei Tage für die Freiheit. Riesendemo, Freiheitsfest und Sternfahrt am Freitag und Samstag in Genf. Freiheit statt WHO-Diktatur. Schluss mit “One Health” und falschen Pandemien. 50 Rednerinnen und Redner auf der Bühne am 1. Juni auf dem Platz der Nation. Stef Manzini “eröffnet” das Programm mit einem FREE ASSANGE! Sternfahrt auf Genf “Road to Geneva”, mit Stützpunkt in Mijoux. Assange-Truck und das Autoren-Team von stattzeitung.org in Genf dabei. Livestreams zur Mega-Demo.

Weiterlesen …

Wie wollt ihr denn die Stadt regieren, wenn ihr nicht miteinander redet?

von: Stef Manzini, (Kommentare: 1)

Bild: s!!z-Team

stattzeitung.org mit alternativer Kandidatenvorstellung. 5. Juni 2024 ab 18 Uhr im Hof Neuhaus (Apfelzügle) zwischen Bambergen und Lippertsreute. Alle Kandidaten zur Gemeinderatswahl waren eingeladen, kommen wird die AfD. “Demokratischer Diskurs” befindet sich in der Bodenseestadt im Keller (eines Überlinger Theaters). LBU/die Grünen vergriffen sich im Ton, der Wortlaut ihrer Absage ist vermutlich justiziabel.

Weiterlesen …

Fritz Söllner: Corona-Krise als Blaupause für zukünftig auszurufende Notstände.

von: Michael Freiherr von Lüttwitz, (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team

Corona-Krise führte zur wirtschaftlichen Dysbalance ohne Rücksicht auf Verluste. Deutschland haftet für andere EU-Mitgliedsstaaten. Finanzpolitik in der Coronazeit beflügelte die Inflation. Corona-Krise missbraucht für politische EU-Pläne gegen die Bevölkerung. Nie wieder Freiheitseinschränkungen wegen Notstandspolitik!

Weiterlesen …

Dr. Alice Weidel, AfD: "Wir dürfen uns die Heizung nicht aussuchen, aber dafür das Geschlecht. Das wäre eigentlich lustig- wenn es nicht so traurig wäre."

von: Redaktionsteam, (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team

AfD-Chefin thematisiert WHO-Verträge und Corona-Untersuchungsausschuss. Der AfD-Kommunal- und Europawahlauftritt im Bodenseekreis wurde von Protesten begleitet. Polit-Prominenz und Unterstützung aus dem Nachbarkreis von Dr. Rainer Rothfuß. Im AfD-Wahlprogramm geht es auch um Windräder, Schulen und Hubschrauber. Schluss mit linker Moral und Tugendterror, Alice Weidel in Markdorf.

Weiterlesen …

Alice Weidel (AfD) im Gespräch mit Stef Manzini von stattzeitung.org. Ein normales Interview in absurden Zeiten.

von: Stef Manzini, (Kommentare: 1)

Bild: s!!z-Team
s!!z-Interview

Kann man dieser Tage mit einem AfD-Politiker ein gutes Gespräch führen? Ja, man kann, wenn man sich die “gefletschten Zähne” und die 1.001 Vorwürfe, Unterstellungen und Anschuldigungen erspart. Das erledigt ja der Mainstream. Alice Weidel und Stef Manzini trafen sich im Backstage zur Veranstaltung in Markdorf am vergangenen Dienstag. Dort ging es vor allem um Kommunales, denn die Wahlen stehen vor der Tür. Die “Chefin” der AfD war in ihren Wahlkreis gekommen, um als “Brigade Rückenstärkung” die hiesigen Wahlkämpfer zu unterstützen.

Weiterlesen …