Wenn die Welt untergeht dann komm´ nach Überlingen, da passiert’s 20 Jahre später.

von: Stef Manzini, (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team

Vom SPD-Boss Klingbeil als “Nazis” beschimpfte AfD zieht ein im Überlinger Stadtrat. SPD-Arzt mit “Hass-Post” gegen “Impfgegner” nimmt ebenfalls Platz am Ratstisch. LBU/Die Grünen nach wie vor stärkste Fraktion, AfD erstmals drin, aber ohne Fraktionsstärke. Bundestrend gegenläufig in der Stadt der Gutverdiener. Windkraftgegner strafen die Grünen im Teilort ab. Oberbürgermeister rät neuen Räten zum Studium der Verhaltensmaßregeln.

Weiterlesen …

Dr. Ronald Weikl: "Die Nebenwirkung der Schutzimpfung gegen Gebärmutterhalskrebs ist Gebärmutterhalskrebs.“

von: Michael Freiherr von Lüttwitz, (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team

MWGFD-Pressesymposium machte auf Impfungen und ihre Schadwirkungen aufmerksam. WHO fordert 90-Prozent-Impfquote der 15-jährigen Mädchen bis ins Jahr 2030 gegen Gebärmutterhalskrebs. Schutzwirkung der Gebärmutterhalsimpfung nicht erwiesen und nicht erkenntlich. Wissenschaftliche Literatur hebt hohes Schadpotenzial an Nebenwirkungen hervor. Referent kann keine Impfempfehlung gegen Gebärmutterhalskrebs geben.

Weiterlesen …

"Masern schützen vor Krankheiten“, Dr. Ronald Weikl im Interview mit stattzeitung.org

von: Stef Manzini, (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team

MWGFD Pressesymposium “Impfstoffzulassung, Impfempfehlung, Impfpflicht – reichen die Daten?” am 24. Mai in Eching bei Landshut. Frauenarzt aus Passau argumentiert klar gegen die HPV-Impfung (Gebärmutterhalskrebs). WHO will Impfquote bei HPV-Impfung auf 90 Prozent bringen.

Weiterlesen …

Podiumsdiskussion mit AfD-Kandidaten von stattzeitung.org, Alt-Parteien blieben zuhause.

von: Redaktionsteam, (Kommentare: 0)

AfD-Kandidaten setzen auf konstruktive Arbeit anstatt auf Ausgrenzung und Diffamierung. Was sagt die AfD zur Sicherheit, “CO₂-Lüge”, Wohnraum, Kultur, “Corona-Geld”, und Migranten. Jutta Thomann-Schilpp, Hans-Diether Roth, Thorsten Peters und Mario Dörr auf dem Podium. Altparteien boykottierten die Veranstaltung im Hof Neuhaus, nur die AfD erschien. Affront: LBU/Grüne verleumdete durch ihren Grünen-Sprecher die Veranstalter. Neue Medien bieten neue Möglichkeiten der Information, Podiumsdiskussion gut besucht.

Weiterlesen …

Florian Pfaff: “Im russisch-ukrainischen Krieg werden vom Westen auch Falschinformationen verbreitet.“

von: Redaktionsteam, (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team

Florian Pfaff ist in der Friedensbewegung “Darmstädter Signal” aktiv. Angriffskriege der Bundeswehr verkörpern für Pfaff ein Verbrechen. Butscha-Massaker wird vom Westen auf den Kopf gestellt. Frieden zwischen Russland und der Ukraine wäre möglich gewesen.

Weiterlesen …

"Mit mehr Wahrheit ließen sich die Kriege schnell beenden“. Interview mit Florian Pfaff Major a.D.

von: Stef Manzini, (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team
s!!z-Interview

Major a.D. Florian Pfaff ist viel unterwegs in diesen Tagen. Der ehemalige Soldat von der Hardthöhe in Bonn, Dienstsitz des Bundesministeriums für Verteidigung, ist ein Friedensaktivist. Auf Demonstrationen oder in Vorträgen, wie in Heilbronn am 27. April 2024 bei der Veranstaltung “Recht trifft Medizin”, wirbt Pfaff für mehr Wahrheit- und damit für die Chance, Kriege und militärische Konflikte, wie auf dem Gebiet der Ukraine oder im Gazastreifen, zu beenden.

Weiterlesen …