Stöbern in hässlichen Wahrheiten, Wikileaks veröffentlicht alle Dateien.

von Gastautor (Kommentare: 0)

Gastautor: we are the News

Wikileaks veröffentlicht, laut unserer Information, alle seine Dateien. Darunter Hillary Clintons E-Mail-Verkehr, Senator John McCains "Schuldeingeständnis", Steve Jobs (Apple) HIV-Brief, CIA-Agenten, die wegen Vergewaltigung verhaftet wurden, die WHO-Pandemie-Pläne und so weiter und so fort. An Brisanz ist kaum eine Steigerung möglich, allerdings ist es etwas mühsam die Files durchzuackern. Sherlock Holmes Feeling garantiert.

file.wikileaks.org/file/ (Index-Datei)

zum Beispiel unter dem Stichwort "Clinton-Emails": file.wikileaks.org/file/clinton-emails

Wir bedanken uns bei den Kollegen von "we are the News".

Für die Richtigkeit aller Aussagen des Beitrags betreffend, übernimmt stattzeitung.org keine Gewähr. Wir geben diese Informationen gerne an unsere LeserInnen weiter.



Begleiten und unterstützen SIE bitte wohlwollend unsere „unabhängige Schreibe“. Journalistische Arbeit hat ihren Wert und einen Preis, daher freue ich mich besonders das dennoch NIEMAND bei stattzeitung.org vor einer Bezahlschranke landet! Unsere Information soll für JEDE und JEDEN gleichermaßen zugänglich sein. Wir tun dies im Vertrauen darauf, breit getragen zu werden.

Spenden Sie bitte per Überweisung:
IBAN: DE03690618000005388201
BIC: GENODE61UBE
Bank: Volksbank Überlingen e.G.
Kontoinhaber: Stef Manzini
Verwendungszweck: „Schenkung“

Oder per PayPal:


Oder per Patenschaft:
Patenschaft

Danke!


Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 9?

Der abgeschickte Kommentar wird vom Autor nach Prüfung veröffentlicht und gegebenenfalls beantwortet. Dies kann, je nach vorhandenen Ressourcen, einige Zeit dauern. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Kommentare mit Angabe des vollständigen Vor- und Nachnamen veröffentlichen werden.