Marias „DNA“. Interview mit der Europa-Kandidatin.

von Stef Manzini (Kommentare: 0)

Bild: s!!z-Team

Klick auf Bild für Großansicht

  • stattzeitung.org-Interview mit einer Kandidatin für die Europawahl.
  • Österreich kriegt eine DNA, die man im Juni wählen kann.
  • Dr. Maria Hubmer-Mogg spricht über ihre politische Gruppierung.

Ende Februar stellte die Allgemeinärztin Dr. Maria Hubmer-Mogg im geschichtsträchtigen "Presseclub“ im Herzen ihrer Heimatstadt Graz ihre neue politische Gruppierung "DNA“ (Demokratisch, neutral und authentisch) vor. Maria Hubmer-Mogg spricht im Interview mit stattzeitung.org über die Gründe, das während der Corona-Pandemie erkannte und erprobte Wissen nun in die europäische Politik einbringen zu wollen. Ein mutiger Schritt, denn die Hürden für die Wahl des Europäischen Parlamentes sind hoch. Versuch macht klug, mag sich die dynamische Persönlichkeit der Resistance denken, die mit "Wir zeigen Gesicht“, ihrer Initiative für das Kinderwohl, immer wieder die Massen in Österreich auf die Straße bringt. Maria Hubmer-Mogg positioniert sich eindeutig gegen die Machenschaften der WHO, ist nicht auf den Mund gefallen, und verfügt über das Talent, äußerst diplomatisch auch unbequeme Tatsachen exakt auf den Punkt zu bringen. Eine Qualität, die ihr in der Politik von Nutzen sein dürfte. Ob es klappt? Geklappt hat auf jeden Fall schon einmal ein spritziges Interview mit der sympathischen Kandidatin, der man die Strapazen der letzten Tage, einmal ihre Reise ins politische Washington und den Startschuss ihrer "Partei“ nur sehr marginal anmerkt. Ein zweites Plus für Politiker. Durchhaltevermögen.



Begleiten und unterstützen SIE bitte wohlwollend unsere „unabhängige Schreibe“. Journalistische Arbeit hat ihren Wert und einen Preis, daher freue ich mich besonders das dennoch NIEMAND bei stattzeitung.org vor einer Bezahlschranke landet! Unsere Information soll für JEDE und JEDEN gleichermaßen zugänglich sein. Wir tun dies im Vertrauen darauf, breit getragen zu werden.

Spenden Sie bitte per Überweisung:
IBAN: DE03690618000005388201
BIC: GENODE61UBE
Bank: Volksbank Überlingen e.G.
Kontoinhaber: Stef Manzini
Verwendungszweck: „Schenkung“

Oder per PayPal:


Oder per Patenschaft:
Patenschaft

Danke!


Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.

Der abgeschickte Kommentar wird vom Autor nach Prüfung veröffentlicht und gegebenenfalls beantwortet. Dies kann, je nach vorhandenen Ressourcen, einige Zeit dauern. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Kommentare mit Angabe des vollständigen Vor- und Nachnamen veröffentlichen werden.