Journalismus mit Rückgrat - stattzeitung bei Rubikon

von Marita Lauser (Kommentare: 1)

Bild: Rubikon
  • Stef Manzini zu Gast bei Friederike de Bruin.
  • Interview zur Gründung von stattzeitung.org als freie Presse am Bodensee.

Im Rahmen der „Mutmach-Gespräche“ interviewt Friederike de Bruin regelmäßig Menschen, um ihre positiven Impulse für eine bessere Welt zu veröffentlichen und zu verbreiten. „Auf den Mut kommt es doch an, und wenn man es genau betrachtet, dann kommt es nur darauf an. Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst. Mut ist, wenn man es trotzdem macht“, Stef Manzini.

In diesem Format vom 6. Oktober 2022 spricht Stef Manzini über ihre Motive zum Einstieg in den Ausstieg aus den Mainstream-Medien. Die Journalistin gibt Einblicke über die Einschränkungen der Pressefreiheit in der Corona-Zeit und Ihre Konsequenzen daraus, weiterhin Ihre Arbeit unter Einhaltung ihrer Ideale fortführen zu können. Am 22. Februar 2022 war die Geburtsstunde der stattzeitung.org. Keine Macht mehr dem Mainstream, volle Energie für die wichtigen Themen in den neuen Medien, sagt die Redakteurin der stattzeitung.org.

Hören sie ein interessantes und intensives Gespräch mit vielen heiteren und mutmachenden Aspekten, zwischen zwei Frauen, die sich gut verstehen, weil sie offensichtlich auf der gleichen Tonspur miteinander kommunizieren.

Link zum Rubikon-Artikel: https://www.rubikon.news/artikel/journalismus-mit-ruckgrat



Begleiten und unterstützen SIE bitte wohlwollend unsere „unabhängige Schreibe“. Journalistische Arbeit hat ihren Wert und einen Preis, daher freue ich mich besonders das dennoch NIEMAND bei stattzeitung.org vor einer Bezahlschranke landet! Unsere Information soll für JEDE und JEDEN gleichermaßen zugänglich sein. Wir tun dies im Vertrauen darauf, breit getragen zu werden.

Spenden Sie bitte per PayPal:
Oder per Überweisung:
IBAN: DE03690618000005388201
BIC: GENODE61UBE
Bank: Volksbank Überlingen e.G.
Kontoinhaber: Stef Manzini
Verwendungszweck: „Schenkung“

Danke!


Zurück

Kommentare

Kommentar von Johannes Windschnurer |

Sehr schön, vielen herzlichen Dank!
Johannes

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 8?

Der abgeschickte Kommentar wird vom Autor nach Prüfung veröffentlicht und gegebenenfalls beantwortet. Dies kann, je nach vorhandenen Ressourcen, einige Zeit dauern. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Kommentare mit Angabe des vollständigen Vor- und Nachnamen veröffentlichen werden. Bitte nur Kommentare zum Beitrag und nicht zu anderen Kommentaren. Kommentare auf Kommentare werden nicht veröffentlicht.