Wir sind die neue Vision gegen die Fiktion der "Alten Medien"

von Stef Manzini (Kommentare: 0)

Bild: Stef Manzini
s!!z-live
  • Robert Cibis macht Interview mit Stef Manzini.
  • Filmemacher trifft Zeitungsmacherin.

Im Format „Narrative“ von Oval-Media, als Sondersendung auf der „Better Way Media Konferenz“ am 15. September 2022 in Wien unterhalten sich der Filmemacher Robert Cibis und Stef Manzini, Redaktion der stattzeitung.org über den Weg von den „Alten Medien“ hin zu den „Neuen“. Sie sprechen über Denkverbote, über Transmedia-Architekten, über den Unterschied von Public Relation und objektivem Bericht, über die Schwierigkeiten der Finanzierung der alternativen Medien- und den Esprit etwas Neues zu schaffen, in einer neuen Welt der neuen Medien.

stattzeitung.org ist live für euch in Wien. Freut euch auf spannende Reportagen und exklusive Interviews von der 1. großen internationalen Konferenz für neue und bessere Medien, und der Pathologie-Konferenz.


Robert Cibis, am 21.03.1973 in Lippstadt geboren, studierte Filmwissenschaft in Rom und Paris und ist deutscher Filmregisseur und Filmproduzent und Geschäftsführer von OVALmedia. Cibis erhielt mit dem Dokumentarfilm Pianomania und dem Kinofilm Fuck Fame verschiedene Auszeichnungen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 7?

Der abgeschickte Kommentar wird vom Autor nach Prüfung veröffentlicht und gegebenenfalls beantwortet. Dies kann, je nach vorhandenen Ressourcen, einige Zeit dauern. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Kommentare mit Angabe des vollständigen Vor- und Nachnamen veröffentlichen werden. Bitte nur Kommentare zum Beitrag und nicht zu anderen Kommentaren. Kommentare auf Kommentare werden nicht veröffentlicht.