Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!

von Stef Manzini (Kommentare: 1)

Meinung

Masken, Impfung, Soforthilfe - willkommen im Land der Lügen!
Der „Corona-Impfstoff“ ist das einzige Medikament, dessen mangelnde Wirksamkeit denen zugeschoben wurde, die es nicht einnahmen! Längst ist auch das zweite unwirksame Hilfsmittel der sogenannten Pandemie entzaubert, die Maske (lesen Sie hierzu Die Maske, Schutz oder Gesundheitsrisiko?) . So entwürdigend es für ihre Träger ist sie zu tragen, so aus psychologischer Sicht höchst zweifelhaft es ist eine ganze Gesellschaft ihrer Mimik zu berauben, so ist sie doch, und das ist bewiesen genau wie die „Impfung“ höchst gesundheitsschädlich.

Wer glaubt noch an die Versprechen der „Corona-Gen-Impfung“? Niemand der trotz Spritze infiziert wurde, niemand der einen anderen Menschen angesteckt hat, niemand der jemanden kennt mit einem schweren Krankheitsverlauf oder Todesfolge, keiner kann die Wirksamkeit noch ernsthaft behaupten. Zwei, ja drei „Impfungen“ änderten daran nichts. Mit welchem Recht fordern der Gesundheitsminister Karl Lauterbach und seine Schergen noch einen Menschen zur mittlerweile vierten „Impfung“ auf, die selbst die Kassenärztliche Vereinigung (KV) nicht empfiehlt? Viele Menschen starben aufgrund einer falschen medizinischen Corona-Behandlung. Viele leben ohne Impfung- sie hätten laut Lauterbach alle im März 2022 tot sein müssen. Dieser Gesundheitsminister hat definitiv
abgewirtschaftet, dass er nicht gehen muss ist ein Skandal. Skandalös ist auch das ihm immer noch Politiker, wie Winfried Kretschmann, und Mediziner auf seinem irren Weg folgen, wider besseren Wissens. Was sind ihre wahren Beweggründe? Man braucht als sogenannter Verschwörungstheoretiker in dieser Frage längst neue Theorien, denn die alten sind alle wahr geworden.

Die Veranstalter der Massenpanik „Corona“ und dem gesamten unseligen Szenario halten ihre wahnsinnigen Forderungen, ihre vollkommen falschen Maßnahmen und ihr gefährliches Gebelle gegen alle Menschen, die das nicht überzeugt, aufrecht. Menschen, die einfach nicht sehen und anerkennen wollen, was um sie herum geschieht, sollen ihren Willen haben und weiterhin zur „Spritze“ laufen und ihre Maske aufsetzen. Freiheit ist auch die Freiheit das Falsche zu tun. Unfassbar jedoch ist die Tatsache das weiterhin unvermindert an der „Impfpflicht für die Pflege“ festgehalten, an der „Zwangsimpfung für Alle“ gearbeitet und allen die Maske aufgezwungen wird, die das nicht wollen. Gegen den Willen an einem medizinischen Experiment teilnehmen zu müssen, widerspricht dem Nürnberger Kodex, dessen Versprechen sich in diesem Jahr zum 75. Mal jährt. Jeder Mediziner, der sich nicht an diesen Kodex hält, weiß es - und er wird für sein Handeln zur Verantwortung gezogen. Jeder Politiker, der weiterhin Maßnahmen einfordert die unwirksam und schädlich sind, weiß es - und er wird für sein Handeln zur Verantwortung gezogen. Jeder Journalist, der sich auch jetzt noch dafür hergibt Unwahrheiten zu verbreiten und nicht vorbehaltlos zu berichten, weiß es - und er wird für sein Handeln zur Verantwortung gezogen.
Mediziner wie Arne Burkhardt, Wolfgang Wodarg, Sucharit Bhakdi und viele andere haben Recht behalten. Statt bei ihnen Abbitte zu leisten, werden sie vom Staat und einer willfährigen Justiz verfolgt, gegängelt und beschädigt. Die Impfung wirkt nicht, die Maske schützt nicht. Viel schlimmer noch. Beides kann extrem schädlich sein, viele Menschen sind dadurch krank geworden. Eine gesamte Gesellschaft ohne Grund in Angst und Schrecken, der Niedergang ganzer Teile der Wirtschaft und der Kultur, Bevormundung, Ausgrenzung, und Spaltung der Bevölkerung, komplette „Unsinns-Maßnahmen“, Ächtung all derer, die sich dagegen wehren, jetzt noch „Inflation“, „kalte Buden für die Schwächeren“ und „Kriegstreiberei“ mitten in Europa. Um Gesundheit ging es den Herrschenden nie, siehe das ruinierte Gesundheitssystem. Um Frieden geht es auch nicht, denn wo sind die Friedensverhandlungen? Die staatlichen Hilfen ohne Rückzahlungsverpflichtung für die durch „Corona“ zum Stillstand gezwungenen Selbstständigen eine weitere gigantische Lüge mehr im Land der Lügen, denn überall flattern jetzt die gelben Brief mit der Aufforderung zur Rückzahlung ein. Münchhausen war ein Waisenknabe verglichen mit den Lügen unserer Politiker, jeder von uns kann aus dem Stand mindestens 10 davon aufzählen.

Wann, wann endlich nehmen die Menschen ihre Verantwortung und Selbstbestimmung wieder in ihre eigenen Hände und stehen friedlich auf, gegen die eigentliche Verschwörung, die längst alles bisher Vorstellbare übertrifft? Also, auf geht´s, auf die Straßen, auf die Plätze, mit gewaltiger Präsenz, aber gewaltfrei!
Stopp den ganzen Irrsinn, der ab Herbst wieder unser Land beherrschen will- es ist Dein Land und Dein Leben! Wer sich jetzt noch immer nicht wehrt, der lebt verkehrt!


Zum Kommentar der Bericht der stattzeitung (Die Maske, Schutz oder Gesundheitsrisiko?).

Zurück

Kommentare

Kommentar von Angela Reisch |

Sehr guter Artikel! Es wird immer noch gruseliger in unserem Land - trotz Impfung (die mir jedes Mal sehr zugesetzt hat Herzrasen, Kreislaufprobleme etc.) habe ich bei allen Vorsichtsmaßnahmen Corona bekommen und musste, wie so viele, die scheinbar unkomplizierte Corona Hilfe komplett zurück bezahlen!!!

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 5.

Der abgeschickte Kommentar wird vom Autor nach Prüfung veröffentlicht und gegebenenfalls beantwortet. Dies kann, je nach vorhandenen Ressourcen, einige Zeit dauern. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur Kommentare mit Angabe des vollständigen Vor- und Nachnamen veröffentlichen werden. Bitte nur Kommentare zum Beitrag und nicht zu anderen Kommentaren. Kommentare auf Kommentare werden nicht veröffentlicht.